INGENIEURBÜRO FÜR BAUWESEN UND WASSERWIRTSCHAFT GMBH

in Gera und Halle

Ingenieurbauwerke

Wasserversorgung

  • Erarbeitung von Wasserversorgungskonzeptionen für Städte und Gemeinden
  • Objektplanungen (Wasserförderung, Wasserspeicherung, Wasserverteilung für die Leistungsphase 1 – 9 HOAI und örtliche Bauüberwachung für Anlagen der Wasserspeicherung und Wasserverteilung.
  • Hydraulische Berechnungen von Trinkwassernetzen.

 

Abwasser

  • Erarbeitung von Abwasserbeseitigungskonzeptionen ABK für Städte und Gemeinden
  • Erarbeitung von Generalentwässerungsplanungen GEP und Ortsentwässerungskonzeptionen für Städte und Gemeinden
  • Objektplanungen (Abwasserableitung, Sonderbauwerke) für die Leistungsphasen 1 – 9 HOAI örtliche Bauüberwachung für Anlagen der Abwasserableitung und Sonderbauwerke
  • Hydraulische Berechnungen von Abwassernetzen Ist/Soll nach Hystem extran
  • Schmutzfrachtberechnung
  • Bemessung von Sonderbauwerken (AWPS, RÜB, RKB, RRB usw.).
  • Erarbeitung von Gefährdungsanalysen.
  • Fachgerechte Auswertung von TV – Befahrungen, Erarbeitung von Sanierungskonzepten für Abwassernetze (zertifizierte Kanalsanierung).
  • Objektplanung von Sanierungen in Abwassernetzen einschließlich der örtlichen Bauüberwachung.
  • Erarbeitung von Einleitgenehmigungen, Gewässerquerungen, Bahnanträge usw.
  • Bemessung von Abwasserdruckleitungen (AWDL)

 

Wasserbau

  • Planung von Maßnahmen des Hochwasserschutzes, wie Hochwasserrückhalteräume und Gewässerausbau für Gewässer II Ordnung
  • Planung von Maßnahmen der ökologischen Gewässerinstandsetzung
  • Erarbeitung von Niederschlagsabflussmodellen für Gewässer II. Ordnung
  • Planung von Einleitstellen in die Gewässer.
  • Planung der Sanierung von stehenden Gewässern (Teiche)
  • Planung von Böschungssicherungen
  • Planung von Bauwerken in Gewässern (Sohlgleiten, Schwellen usw.)

Verkehrsanlagen

  • Objektplanungen für die Leistungsphasen 1 – 9 HOAI und örtliche Bauüberwachung für Anlagen des Straßenverkehrs, wie Bundes-, Landes-, kommunale Straßen.
  • Rad- und Gehwegbau
  • ÖPNV-Haltestellen
  • Erschließungsanlagen (Gewerbe- und Wohngebietsstraßen)

Freianlagen

  • Spielplätze, Parks, Parkplätze und Rastplätze
  • Objektplanungen für die Leistungsphasen 1 – 9 HOAI und örtliche Bauüberwachung für Altlastenentsorgungen Wiederherrichtung von Industrieflächen

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination SiGeKo

Grundleistungen während der Planung und der Ausführungsphase

  • Erstellung einer Baustellenordnung
  • Erstellung eines Baustellenaushangs zur Information der ausführenden Firmen
  • Erstellung der Vorankündigung gemäß § 2 (2) nach BaustellV


Ausarbeitung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan)

  • Analyse der Vor-, Entwurfs- und Ausführungsplanung zu den sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Terminplanung für gleichzeitig genutzte sicherheitstechnische Einrichtungen
  • Erstellung und Ausarbeitung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan)


Zusammenstellung der Unterlage

  •  Erstellung der Unterlage für spätere Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten


Ausführungsphase

  • Beratung bei der Baustelleneinrichtung
  • Verkehrssicherungspflicht
  • Laufende Kontrollen der Einhaltung des SiGe-Plans
  • Fortschreiben des SiGe-Plans
  • Durchführen von Sicherheitsbegehungen und -besprechungen
  • Protokollieren von sicherheitsrelevanten Mängeln inkl. Fotodokumentation
  • Hinwirken auf die Beseitigung von sicherheitsrelevanten Mängeln

Tragwerksplanung

Ingenieurbau

  • Bauwerke der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung (Regenüberlaufbecken, Schachtbauwerke)
  • Stützbauwerke (Ufermauern, Stützmauern)
  • allgemeine Bauwerke des Tiefbaus (Löschwasserbehälter)

 

Hochbau

  • Wohngebäude
  • Büro- und Gewerbebau
  • Hallen und Gebäude im Industriebau
  • Gesellschaftsbauten
  • Hotelbau
  • Bestandssanierungen

 

Alpinbau

  • Spezialgründungen im Seilbahn- und Gebirgsbau
  • Schanzenbau

Vermessung

Ingenieurvermessung

  • planungsbegleitende Vermessungen, z. B. für den Entwurf von Gebäuden, Verkehrsanlagen, Ingenieurbauwerken
  • Bauvermessung vor und während der Bauausführung und die abschließende Bestandsdokumentation im Tief – und Wasserbau, wie
  1. a) Erarbeitung Absteckungsunterlagen,
  2. b) Übertragung der Absteckpunkte in die Örtlichkeit
  3. c) Massenberechnungen,
  4. d) Kontrollmessungen
  5. e) Erfassung der Daten für die Erstellung von Bestandsplänen.
  6. f) Erarbeitung von Bestandsplänen Trinkwasser, Abwasser, bauwerke usw.
  7. g) Erstellung von Bauwerkszeichnungen der Trinkwasserversorgung und von Sonderbauwerken Abwasser.
  • Aufbau von Trink und Kanaldatenbanken (GIS – Systemen)
  • Erfassung und Implementierung von Fach – und Sachdaten in GIS – Systeme Trinkwasser/Abwasser
  • Betreuung des AG der Fortschreibung und laufenden Datenerfassung der GIS – Systeme.


Straßenbau

  • Haupt- und Achspunkte
  • Böschung
  • Kontrollaufmaß


Massenberechnung

  • Urgelände
  • einzelne Bauabschnitte
  • Endaufmaß


Wasserbau

Gewässeraufmaß

  • Längsschnitt
  • Querprofil
  • DGM (Digitales Geländemodell)


Absteckung

  • einzelne Bauabschnitte
  • Bauwerke
  • Endaufmaß

 

Massenberechnung

  • Urgelände
  • einzelne Bauabschnitte
  • Endaufmaß

 

Hochbau

Lageplan

  • Urgelände
  • verformungsgerechtes Aufmaß


Absteckung

  • Erdaushub


Massenberechnung

  • Urgelände
  • einzelne Bauabschnitte
  • Endaufmaß

Kontakt:

Gera

Hainstraße 13
07545 Gera

Telefon: 0365 823150

Mail: gf@ibw-gera-halle.com

Halle

Frau-von-Selmnitz-Straße 6 (Haus 3)
06110 Halle

Telefon: 0345 22658866

Mail: gf@ibw-gera-halle.com

Rechtliches

© WERTARBEIT – Design Und Konzeption – Made With ♥ And Elementor